Vita

Andrej Sorin

Andrej Sorin Download (.pdf)

FILMOGRAPHIE

2019

Hochdosiert
Eine Folge für das „Großstadtrevier“
Regie: Felix Koch
Produktionsfirma/Sender: Letterbox Filmproduktion GmbH/ARD

Die Träume der Anderen
Eine Folge für „Heldt“
Co-Autor mit: Helena Hoffmann und Peter Furrer
Produktionsfirma/Sender: Sony Pictures GmbH/ZDF

2018

Zum Goldenen Lama
Sitcom-Pilot
Co-Autor mit: Helena Hoffmann und Peter Furrer
Produktion/Sender: Filmakademie Baden-Württemberg

2017

Un état d’urgence
Kurzfilm
Co-Autor mit: Tarek Roehlinger
Produktion: La Femis Paris, Filmakademie Baden-Württemberg
2015

Cornerstorys
Kurzfilm
Co-Autor mit: Tarek Roehlinger
Produktion/Sender: SWR, ARTE, Filmakademie Baden-Württemberg

2014

Dead Girls Don’t Love
Kurzfilm
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg

Zwischen uns und denen da draußen
Kurzfilm
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg

IN ENTWICKLUNG

Blaulicht-Brudis
Kinospielfilm
Produktion: Handwritten Pictures GmbH
Drehbuch für eine Kinokomödie

TIME GUARDS
Serienkonzept.
Gefördert durch die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Untitled Project
Thriller Mini-Serie
Creator mit Markus Ständer und Florian Knittel
Produktion/Sender: Handwritten Pictures GmbH/SAT.1

KÖNIG SEE
Serienkonzept
Produktion: H&V Entertainment

Kinder der Zeit
Thriller-Serie
Autor im Writersroom mit Karl Heidelbach, Peter Furrer, Robin Liebetrau und Til Isken
Produktion: Gemini Film GmbH, Sony Pictures GmbH

Fremd unter Fremden
Eine Folge für das „Großstadtrevier“
Sender: ARD (NDR)
Produktionsfirma: Letterbox GmbH

Mitschuld
Eine Folge für das „Großstadtrevier“
Sender: ARD (NDR)
Produktionsfirma: Letterbox GmbH

NINO
Exposé für einen Kinospielfilm
Co-Autor: Tarek Röhlinger
Produktion: UFA Fiction

Scheintod (AT)
Sitcom-Konzept
Co-Autoren: Helena Hofmann und Peter Furrer
Produktion: Rat Pack

AUSZEICHNUNGEN

Blaulicht Brudis
Creative Vision Nachwuchspreis 2019
Nominiert für den FIRST STEPS AWARD 2019 „Bestes Drehbuch“
Nominiert für den „UFA NEW TALENT AWARD“
Nominiert für den Drehbuchpreis beim 48. Int. Sehsüchte Festival
Nominiert für den Stoffentwicklungspreis @ junger Film St. Ingbert

Un état d’urgence
Amnesty International Best Short Film Award
Golden Horseman @ Filmfest Dresden
Best Short @ Downtown Urban Art Festival New York
Publikumspreis @ Kinofest Lünen
Publikumspreis @ Plymouth Film Festival

Cornerstorys
Publikumspreis Shorts at moonlight Festival

AUSBILDUNG

2010 Texter-Ausbildung an der Hamburg School of Ideas und anschließend drei
Jahre als Texter in einer großen Kreativagentur in Hamburg.

2013 bis 2019 Drehbuch-Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg.

Seit 2017 freier Autor.